Hunderassen
Kontakt

Eurasier

Ein aufmerksamer Familienhund – der Eurasier

EurasierDiese Hunderasse gibt es erst seit den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts und sie wurde ganz bewusst gezüchtet, u.a. half Konrad Lorenz dabei mit.
Man wollte einen familienfreundlichen Schlittenhund (Polarhund) züchten und nahm dazu den Chow-Chow und den Wolfsspitz. Einige Jahre später wurde auch die asiatische Hunderasse Samojede eingekreuzt.

Das Ergebnis dieser erfolgreichen Zucht ist der Eurasier. Seine Gestalt erinnert an einen urwüchsigen Schlittenhund.

Wie groß und wie schwer wird er?

Der Eurasier kann eine Höhe von 50 bis 60 cm und ein Gewicht von 30 kg erreichen.

Fell, Fellpflege und Farbe

Eurasier BücherEurasier ZubehörEurasier PflegeEurasier SchilderEurasier FutterEurasier ModeDas Deckhaar dieser Hunderasse ist mittellang mit einer dichten Unterwolle. Gelegentlich kommen auch kurzhaarige Hunde vor.

Die Farbe des Haarkleides variiert von Rot bis Falben, Schwarz mit und ohne Abzeichen und Wolfsgrau. Die Zunge ist manchmal blau oder blau gefleckt, was auf seine Chow-Chow-Vorfahren hindeutet.

Wesen, Temperament und Charakter

In seinem Wesen ist der Eurasier einfühlsam, offen, lernbereit, wachsam und aufmerksam.

Mit Kindern kommen diese Hund gut zurecht, deswegen eignen sie sich sehr gut als Familienhund.

Erziehung

Lernwillig und neugierig sind diese Hunde und somit eigentlich leicht zu erziehen. Stupide und sich immer wiederholende Übungen langweilen diesen intelligenten Hund jedoch schnell und er verliert das Interesse. Bauen Sie die Aufgaben für den Hund in den Alltag ein und in Spaziergänge in ungewohnter Umgebung.

Die Erziehung sollte schon beim Welpen beginnen. Spielerisch kann man den jungen Hund Schritt für Schritt an einfache Grundübungen heranführen.

Haltung und Auslauf

Eine Haltung in der Wohnung ist durchaus möglich, auch wenn ein Haus mit Garten immer die bessere Wahl für den Hund ist.

Der Eurasier benötigt in jedem Fall viel Auslauf und Bewegung.

Lebenserwartung

Durchschnittlich erreichen diese Hunde ein Alter von 12 bis 15 Jahren.

Eurasier Fotos:

Eurasier Welpen
Eurasier Welpen lernen spielerisch zusammen die Welt kennen

Weiß-Hellbrauner Eurasier
Weiß-Hellbrauner Eurasier

Eurasier
Eurasier

Eurasier im Schnee
Eurasier im Schnee

Eurasier Welpen
Eurasier Welpen, man sieht die verschiedenen Farbschläge